Trial fitting protocol

Die Kunst der richtigen Wahl
Mehrere Faktoren tragen in unterschiedlicher Weise zur Entscheidung bei, welcher Hebegurt für die jeweilige Situation die richtige Wahl ist. Entsprechend der Größe des Pflegebedürftigen, seinem Funktionsniveau mit dem Bedarf an Unterstützung sowie der Art und dem Ziel des anstehenden Transfers wählen Sie zuerst das Modell, dann das Material und danach die Größe des Hebegurts. Die Wahl des Hebebügels und eventuell benötigtes Zubehör hängt ebenfalls vom Status des Pflegebedürftigen ab. Unser Ziel ist selbstverständlich immer maximale Sicherheit und bestmöglicher Komfort. Durch die Wahl des richtigen Hebegurtmodells können wir aber darüber hinaus den Pflegebedürftigen in verschiedenen Transfersituationen zur Mitarbeit aktivieren.

Anpassbögen
Handicare bietet Ihnen nach dem Aussuchen des richtigen Modells ein Tool, das Ihnen die Wahl des geeigneten Materials, der Größe, des Zubehörs und der Positionierung der Beinstützen erleichtert und gleichzeitig der Qualitätssicherung dient. Die Anpassbögen, die Sie hier unten auf dieser Seite herunterladen können, dienen auch der Dokumentation der Entscheidungen und Empfehlungen im Hinblick auf jeden einzelnen Pflegebedürftigen.

Geteilte Beinstützen

Ungeteilte Beinstütze

Horizontaltransfers/-positionierung

Aufstehen – Steh- und Gehtraining



HighBackSling


FlexibleSling


ThoraxSling


ShellHBSling


ClassicHBSling

 


StandUpSling


FlexibleSling


ClassicSling

 


StandingVest


HygieneHBSling


BariSling

 


WalkingVest


BasicSling

   


BariVest


AmpSling

     


LowBackSling

     


HygieneSling

     


HygieneLBSling