SafeHandlingSheet

Für Transfers und Positionierung im Liegen mit Zweipunkthebebügel

SafeHandlingSheet ist ein Betttuch, das beim horizontalen Heben oder Positionieren eines liegenden Pflegebedürftigen im Bett verwendet wird, ohne dass die Pflegekraft dabei belastet wird. SafeHandlingSheet wird mit einem mobilen oder stationären Lifter und einem Zweipunkthebebügel kombiniert.

SafeHandlingSheet ist in verschiedenen Materialien und Größen für unterschiedliche Bedürfnisse des Pflegebedürftigen und verschiedene Transfersituationen erhältlich

SafeHandlingSheet aus Polyester und Polyesternetz hat sechzehn Aufhängepunkte, je acht rechts und links des Pflegebedürftigen. Jeder Aufhängepunkt hat drei unterschiedlich lange Hebeschlaufen zur optimalen Anpassung an den Pflegebedürftigen und die Transfersituation. Zum Heben werden die Hebeschlaufen am Hebebügel eingehakt. Nach der Positionierung werden die Hebeschlaufen einfach unter die Matratze geschoben oder in die seitlich am Betttuch angebrachten Aufbewahrungstaschen gesteckt.

 

  • Je acht Aufhängepunkte mit je drei unterschiedlich langen Hebeschlaufen rechts und links des Hebetuchs
  • Verschiedenfarbige Hebeschlaufen für einfaches und sicheres Anlegen
  • Praktische Aufbewahrungstaschen für die Hebeschlaufen
  • Positionierungsschlaufen an beiden Längsseiten des Hebetuchs erleichtern die manuelle Positionierung.
  • Max. zulässige Belastung: 300 – 570 kg je nach Material und Größe

Einwegvliesstoff für maximale Hygiene und Sicherheit

SafeHandlingSheet aus Einwegvliesstoff ist in unterschiedlichen Ausführungen und Materialien erhältlich. Eine Ausführung ist aus stabilem und strapazierfähigem Einwegvliesstoff (NonWoven) aus Polypropylen gefertigt, die andere aus weichem und strapazierfähigem Gewebe aus Baumwolle/Polyester. Nach dem Gebrauch, bei Verschmutzung oder wenn das Hebetuch/Betttuch nicht mehr benötigt wird, wird dieses nicht gewaschen, sondern entsorgt. Dies wirkt der Ausbreitung multiresistenter Bakterien – man spricht auch von Hospitalismus und MRSA – und anderer ansteckender Krankheitserreger entgegen. SafeHandlingSheet personenspezifisches Hebetuch ist für zeitlich begrenzten Gebrauch für einen einzigen Pflegebedürftigen bestimmt und trägt bis zu 300 kg Gewicht.

Zubehör für individuelle Anpassung

Zubehör für individuelle Anpassung sowie weitere Informationen finden Sie über den Link „Zubehör“ weiter unten auf dieser Seite.

 

Application areas
  • Verlagerung in Richtung Kopfende des Bettes
  • Vom Liegen zum Sitzen
  • Transfer im Liegen
  • Drehen im Bett
  • Heben vom Fußboden
Model specification
Art. no.47502008475020094752200747542007547810
NameSafeHandlingSheetSafeHandlingSheetSafeHandlingSheetSafeHandlingSheetSafeHandlingSheet
DescriptionPolyester, XLPolyester, mit Verstärkung, XXLPolyesternetz, LPolyesternetz/WendyLett4Way, L
GrößeXLXXLLLOne size
Empf. Nutzergewicht50-400 kg50-570 kg50-300 kg50-300 kg50-454 kg
Gesamtlänge240 cm240 cm240 cm240 cm198 cm
Gesamtbreite115 cm130 cm115 cm115 cm132 cm
Max. zulässige Belastung400 kg570 kg300 kg300 kg454 kg
Spec_Units1111
Verkaufseinheit111110
MaterialPolyesterPolyesterPolyesternetzPolyesternetz/WendyLett4Way
Documents
To the top