SystemRoMedic™ – Einfache Lösungen für großartige Resultate

Die Herausforderung –
Pflegekräfte befinden sich täglich in Situationen, die von Mangel an Zeit, Personal, Know-how und Verfügbarkeit einfacher und funktioneller Hilfsmittel geprägt sind. Harte wirtschaftliche Zwänge in Verbindung mit dem Streben nach immer höherer Pflegequalität tragen wesentlich zur Entstehung von Belastungsschäden bei. Daraus resultieren eine Zunahme krankheitsbedingter Arbeitsausfälle und höhere Kosten. Eine Abkehr von diesem Trend ist meist schwer zu erreichen.

– und die einfache, ganz natürliche Lösung
Die Hilfsmittel im SystemRoMedic™ bauen auf Einfachheit, Logik, ergonomische Prinzipien und wohl durchdachte Designs, wobei der Pflegebedürftige und die Pflegekraft stets im Fokus stehen. Einfachheit ist der Schlüssel. Einfache Grundprinzipien ergeben benutzerfreundliche, sich selbst erklärende, zeitsparende und leicht anzuwendende Hilfsmittel, die dann tatsächlich auch gerne benutzt werden.

SystemRoMedic™ arbeitet Hand in Hand mit den Naturgesetzen, nicht gegen sie. Die Reibung, zum Beispiel, ist eine Kraft, die wir uns auf verschiedenste Weise zunutze machen. Mit cleveren Lösungen und verschiedenen Kombinationen besonderer Funktionsmaterialien können wir die Reibung unter dem Pflegebedürftigen für einen leichteren Transfer herabsetzen. Gleichzeitig können wir dennoch die Reibung erhöhen, um das Risiko für den Pflegebedürftigen, aus dem Bett zu rutschen, zu reduzieren.

Aktivierung des Pflegebedürftigen
Je mehr Kraft der Pflegebedürftige hat und je höher sein Funktionsniveau ist, umso mehr kann er zur eigenen Fortbewegung beitragen. Ein aktiverer Pflegebedürftiger unterstützt ganz wesentlich den Transfer. Die Transfer- und Hebehilfen im SystemRoMedic™ erleichtern der Pflegekraft die Aktivierung des Pflegebedürftigen und regen gleichzeitig seine physiologischen Bewegungsmuster an. Die eigene Aktivität stärkt nicht nur die Muskulatur, sie hebt auch das Gefühl von erlebter Selbständigkeit, Kontrolle und Würde. Somit erreichen wir einerseits eine höhere Lebensqualität der Pflegebedürftigen und andererseits einen signifikant leichteren Arbeitsalltag für das Pflegepersonal.

Wir lieben einfache Transfers!
Immer mehr Menschen brauchen Hilfe, um sich bewegen zu können. Belastungsschäden und Arbeitsunfälle sind ein gigantisches Problem bezüglich der Sicherheit und der Gestaltung der Arbeitsumgebung und verursachen hohe Kosten im Pflegebereich.

SystemRoMedic™ steht für einfache Lösungen zur Erreichung großartiger Resultate. Es geht darum, das Leben und die Arbeit der Pflegekräfte zu vereinfachen sowie Belastungsschäden und Unfälle im Zusammenhang mit dem Transferieren Pflegebedürftiger vorzubeugen.

Außerdem geht es um die Förderung der eigenen Aktivität, um Mobilisierung und Rehabilitation, um einfachere Transfers auch schmerzempfindlicher Menschen, um Dekubitusprophylaxe und – ganz wichtig – um die Stärkung der erlebten Unabhängigkeit, Würde und des Selbstwertgefühls des Pflegebedürftigen.

Mit SystemRoMedic™ machen Sie einen Schritt in die richtige Richtung. Unsere Hilfsmittel sind leicht zu handhaben, sicher und außerdem anerkannt kosteneffektiv. Unsere praxisbezogenen Schulungen in Transfer- und Hilfsmittel-Know-how versetzen das Pflegepersonal in die Lage, in jeder Transfersituation die richtige Arbeitstechnik und die geeigneten Hilfsmittel zu wählen.

Wir haben erfahren, welch große Hilfe unsere Produkte für die Menschen bedeuten. Das gibt uns den Antrieb und die Kraft, auch weiterhin neue und noch bessere Hilfsmittel zu entwickeln. Wir lieben einfache Transfers – je einfacher je lieber.